Ausgezeichnete Orte — jetzt bewerben!

Schildbürgerstreiche Made in Brandenburg
22. Februar 2017
Schildbürgerstreiche Made in Brandenburg
23. Februar 2017

Ausgezeichnete Orte — jetzt bewerben!

Noch bis zum 3. April kön­nen sich weg­weisende Pro­jek­te im Wet­tbe­werb „Aus­geze­ich­nete Orte im Land der Ideen“ bewer­ben.

Deutsch­land ist ein ideen­re­ich­es Land: Das will der Wet­tbe­werb sicht­bar machen. Er bietet kreativ­en Köpfen aus ganz Deutsch­land eine Bühne für ihre inno­v­a­tiv­en Pro­jek­te. Ziel ist es, unter dem diesjähri­gen Mot­to  „Offen denken — Damit sich Neues ent­fal­ten kann” mit konkreten Pro­jek­ten Antworten auf drän­gende gesellschaftliche Fra­gen der Zukun­ft zu geben.

Nie war die Welt kom­plex­er als heute. Und nie schien es schwieriger, auf kom­plizierte Her­aus­forderun­gen wie Migra­tion, Dig­i­tal­isierung oder Glob­al­isierung die richti­gen Antworten zu find­en. Es braucht Offen­heit für neue Lösun­gen, um die Zukun­ft zu meis­tern. Gefragt sind Exper­i­men­tier­freude, Neugi­er und Mut zum Umdenken: Ideen und Inno­va­tio­nen sind für den Stan­dort Deutsch­land wichtiger denn je – ob für die Wirtschaft oder für die Gesellschaft ins­ge­samt.

Gern mache ich Sie hier­mit auf den Wet­tbe­werb aufmerk­sam und freue mich, wenn aus unser­er Region weg­weisende Pro­jek­te vertreten wären.Bis

Bis zum 3. April 2017 läuft der Bewer­bungszeitraum für Pro­jek­te aus Wirtschaft, Kul­tur, Wis­senschaft, Umwelt, Bil­dung und Gesellschaft. Melden kön­nen sich Pro­jek­te, die durch Offen­heit Inno­va­tio­nen schaf­fen – ob Sozialun­ternehmer, Fir­men, Pro­jek­ten­twick­ler, Kun­st- und Kul­turein­rich­tun­gen, Uni­ver­sitäten, soziale und kirch­liche Ein­rich­tun­gen, Ini­tia­tiv­en, Vere­ine, Ver­bände, Genossen­schaften oder pri­vate Ini­tia­toren. Eine hochkarätige Jury wählt die besten 100 Ideen aus.

Bewer­bun­gen sind online unter www.land-der-ideen.de möglich. Hier find­en Sie auch alle weit­eren Infor­ma­tio­nen zum Wet­tbe­werb.

Bild © www.land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte

druck­en

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.