Ganz viel Gans – Gän­seessen für Bedürf­ti­ge im Restau­rant „Haus am Finow­ka­nal“

Weih­nachts­wunsch­baum-Akti­on in Schwedt
29. Dezember 2017
Neu­re­ge­lun­gen im Jahr 2018 im Bereich Gesund­heit
29. Dezember 2017

Ganz viel Gans – Gän­seessen für Bedürf­ti­ge im Restau­rant „Haus am Finow­ka­nal“

Am Mon­tag, den 18.12.2017 laden die Unter­neh­mer der Stadt Ebers­wal­de gemein­sam mit dem CDU-Stadt­ver­band und der Ebers­wal­der Sup­pen­kü­che erneut bedürf­ti­ge Mit­bür­ger zu einem vor­weih­nacht­li­chen Gän­seessen ein.

Ser­viert wird das tra­di­tio­nel­le Gericht ab 11.00 Uhr im Restau­rant „Haus am Finow­ka­nal“.

Der CDU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Jens Koep­pen unter­stützt die Ver­an­stal­tung, wie auch in den ver­gan­ge­nen Jah­ren, als Schirm­herr. „Ich freue mich, dass die­se schö­ne Akti­on dank des Enga­ge­ments aller Betei­lig­ten erneut statt­fin­den kann. Gemein­sam wol­len wir den­je­ni­gen etwas Weih­nachts­stim­mung und ein schö­nes Essen anbie­ten, die es nicht so gut haben und auf Unter­stüt­zung ange­wie­sen sind. Als Schirm­herr wer­de ich das Team beim Ser­vie­ren und Auf­tra­gen wie­der tat­kräf­tig unter­stüt­zen und freue mich auf vie­le zufrie­de­ne Weih­nachts­gans-Esser und eine schö­ne Fei­er mit allen Teil­neh­mern. Ein beson­de­rer Dank gilt den Gast­ge­bern Olga und Micha­el Otto sowie allen hel­fen­den Hän­den im Haus am Finow­ka­nal.“

Bild © Jens Koep­pen

dru­cken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.