Mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Her­mann Grö­he unter­wegs in Tem­plin

Buch­le­sung und span­nen­der Aus­tausch mit Wen­de-Zeit­zeu­ge Fried­helm Ost
6. September 2017
Schwedt, Anger­mün­de und Pin­now
6. September 2017

Mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Her­mann Grö­he unter­wegs in Tem­plin

Am Don­ners­tag, den 07. Sep­tem­ber ist Jens Koep­pen in Tem­plin unter­wegs. Nach dem Info­stand am Vor­mit­tag folgt der gemein­sa­me Besuch mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Her­mann Grö­he bei der IGiB-StimMT GmbH und dem SANA-Kran­ken­haus. Zum Tages­ab­schluss lädt der CDU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te zum poli­ti­schen Stamm­tisch ein.

 Für die Bür­ger in Tem­plin besteht am Don­ners­tag, den 07.09.2017 die Mög­lich­keit, mit dem Abge­ord­ne­ten an sei­nem Info-Stand vor dem Café Kol­berg ins Gespräch zu kom­men. Neben den tages­po­li­ti­sche The­men wer­den hier auch Infor­ma­tio­nen zum Volks­be­geh­ren gegen die Kreis­ge­biets­re­form gege­ben und es besteht vor Ort die Gele­gen­heit, die Brief­wahl­un­ter­la­gen für das Volks­be­geh­ren zu bean­tra­gen.

Danach wird Jens Koep­pen gemein­sam mit dem Minis­ter für Gesund­heit, Her­mann Grö­he, bei der IGiB-StimMT GmbH erwar­tet. Geschäfts­füh­rer Dr. Hans-Joa­chim Hel­ming wird im Rah­men eines „Run­den Tisches“ Infor­ma­tio­nen zum Inno­va­ti­ons­fond­pro­jekt geben.  Im Anschluss wer­den die bei­den CDU-Poli­ti­ker das SANA-Kran­ken­haus besu­chen und sich über die Plä­ne für ein zukünf­ti­ges Ambu­lant-Sta­tio­nä­res Zen­trum mit ange­schlos­se­ner Ret­tungs­stel­le infor­mie­ren.

Hin­ter­grund des Besu­ches ist die Ent­wick­lung von neu­en medi­zi­ni­schen Ver­sor­gungs­for­men. Das Pro­jekt­vor­ha­ben Struk­tur­mi­gra­ti­on im Mit­tel­be­reich Tem­plin (StimMT) der Arbeits­ge­mein­schaft „Inno­va­ti­ve Gesund­heits­ver­sor­gung in Bran­den­burg“ (IGiB GbR) und der Sana Kli­ni­ken Ber­lin-Bran­den­burg GmbH wird mit rund 14,5 Mil­lio­nen Euro aus dem vom Gemein­sa­men Bun­des­aus­schuss (G-BA) ver­wal­te­ten Inno­va­ti­ons­fonds geför­dert.

Im Rah­men der Ver­an­stal­tungs­rei­he „Poli­ti­scher Stamm­tisch mit Jens Koep­pen“ kehrt der Abge­ord­ne­te ab 17.00 Uhr zurück ins Café Kol­berg. In locke­rer Atmo­sphä­re kön­nen hier alle Inter­es­sier­ten noch ein­mal mit dem Direkt­kan­di­da­ten des Wahl­krei­ses ins Gespräch kom­men, ihn sowie sei­ne Posi­tio­nen ken­nen­ler­nen. Eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich – ein­fach vor­bei­kom­men!

07.09.2017 – die Ter­mi­ne im Über­blick:

10.00 Uhr:  Info-Stand, vor dem Café Kol­berg, Am Markt 2, 17268 Tem­plin

im Anschluss: gemein­sa­mer Besuch mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Her­mann Grö­he bei der IGiB- StimMT GmbH und im SANA-Kran­ken­haus

17.00 Uhr: „Poli­ti­scher Stamm­tisch mit Jens Koep­pen“, Café Kol­berg, Am Markt 2, 17268 Tem­plin

Bild © Jens Koep­pen

dru­cken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.