Einladung: Fachgespräch digital “Was bringt der NEUSTAAT in der Zukunft?”

Geldsegen für Denkmalschutzprojekte in Uckermark und Barnim
20. Mai 2021
Geldsegen für Denkmalschutzprojekte in Uckermark und Barnim
25. Mai 2021

Einladung: Fachgespräch digital “Was bringt der NEUSTAAT in der Zukunft?”

Das ver­gan­gene Jahr hat gezeigt: Deutsch­land braucht ein Update. Was im Analo­gen über Jahrzehnte gut lief, wird der dig­i­tal­en Zeit nicht mehr gerecht.

Doch die Coro­n­akrise hat nicht nur gezeigt, wo Defizite liegen, son­dern auch, dass viele Men­schen bere­it sind, sich schnell auf Dig­i­tales einzustellen, gewohnte Prozesse umzugestal­ten und kreative Ideen ins Sys­tem zu tra­gen. Diesen Schub wollen wir auf allen Ebe­nen nutzen.

Mit dem Pro­jekt NEUSTAAT haben Mit­glieder der CDU/C­SU-Bun­destags­frak­tion vor genau einem Jahr einen konkreten Plan veröf­fentlicht, wie ein Refor­m­jahrzehnt ausse­hen und die Ver­wal­tung vom Kopf auf die Füße gestellt wer­den kann. Nun soll gemein­sam mit inno­v­a­tiv­en Men­schen aus Ver­wal­tung, Wirtschaft und Gesellschaft disku­tiert wer­den, was der NEUSTAAT schon gel­ernt hat und welche Instru­mente für ein Refor­m­jahrzehnt gebraucht werden.

Sie sind her­zlich ein­ge­laden, zur dig­i­tal­en Ver­anstal­tung der CDU/C­SU-Bun­destags­frak­tion am Mittwoch, 2. Juni 2021, von 14.00 bis 15.45 Uhr.

Gäste im Rah­men der Ver­anstal­tung wer­den sein:

  • Bun­deskan­z­lerin Dr. Angela Merkel
  • Markus Blume MdL, Gen­er­alsekretär der CSU
  • Ver­e­na Paus­der, Unternehmerin, Autorin und Exper­tin für dig­i­tale Bildung
  • Hen­rike Schlottmann, Social Entre­pre­neurin des Jahres
  • Christoph Verenkotte, Präsi­dent des Bundesverwaltungsamtes
  • Hans-Josef Vogel, Regierung­spräsi­dent Arnsberg

Weit­ere Infor­ma­tion zum Pro­gram­ma­blauf und den Ref­er­enten erhal­ten Sie unter https://www.cducsu.de/veranstaltungen/fachgespraech-digital-was-bringt-der-neustaat-der-zukunft#mark-speakers

Eine Anmel­dung ist nicht erforder­lich. Die Ver­anstal­tung find­et dig­i­tal statt und wird live über­tra­gen auf www.cducsu.de/livestream.

Foto @ Jens Koeppen

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.