Fördermittel für Dorfkirche Dargersdorf

Volle Fahrt voraus!
24. Juni 2021
Templiner Stadtbibliothek erhält Bundesfördermittel
24. Juni 2021

Fördermittel für Dorfkirche Dargersdorf

Für die Sanierungs­maß­nahme an der Dor­fkirche Darg­ers­dorf wer­den zusät­zliche Mit­tel in Höhe von bis zu 26.000 Euro aus dem Kul­ture­tat des Bun­des zur Ver­fü­gung gestellt.

Im Rah­men der Durch­führung des Denkmalschutz-Son­der­pro­gramms VI, 2. Tranche, sind in Bran­den­burg Min­der­aus­gaben ent­standen. Diese Rest­mit­tel kom­men nun der Darg­ers­dor­fer Kirche zugute. Die Förderung trägt dazu bei, ein weit­eres Stück unser­er reichen Kul­tur­land­schaft zu erhal­ten und die wun­der­schöne Dor­fkirche  auch für kom­mende Gen­er­a­tio­nen zu erhalten.

Die Dor­fkirche stammt aus dem Jahr 1749. Der für eine Kirche sel­tene Fach­w­erk­bau prägt das Dorf­bild und ist atmo­sphärisch­er Anziehungspunkt für Ein­heimis­che und Gäste.

Das Bran­den­bur­gis­che Lan­desamt für Denkmalpflege und Archäol­o­gis­ches Lan­desmu­se­um wird jet­zt die noch notwendi­ge zuwen­dungsrechtliche Prü­fung vornehmen und dann den Bewil­li­gungs­bescheid erteilen.

Foto @ Jens Koeppen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.