Kommission Handwerk — konstituierende Sitzung

Versorgungssicherheit garantieren – Raffineriestandort Schwedt sichern!
17. Juni 2022
Talk-Gast bei ServusTV, “Klartext: Droht bald der Gas-Blackout?”
22. Juni 2022

Kommission Handwerk — konstituierende Sitzung

Das Handw­erk ist ein wichtiger Motor für Wach­s­tum und Wohl­stand in Deutsch­land. Mit fast 1 Mil­lion Betrieben stellt es einen wesentlichen Teil des Mit­tel­stands dar. Die Handw­erks­be­triebe als “Wirtschafts­macht von neben” an ste­hen für hohe Qual­ität und Sicher­heit bei Pro­duk­ten und Dien­stleis­tun­gen. Zugle­ich ist das Handw­erk mit sein­er Vielfältigkeit von Branchen und Berufs­bildern “Aus­bilder der Nation”: Über 27 Prozent aller Auszu­bilden­den sind im Handw­erk beschäftigt.

Kür­zlich hat sich die Kom­mis­sion Handw­erk des Par­la­mentskreis­es Mit­tel­stand der CDU-CSU-Bun­destags­frak­tion, deren Vor­sitzen­der ich bin, zur kon­sti­tu­ieren­den Sitzung getrof­fen. In der Kom­mis­sion Handw­erk wollen wir die The­men des Handw­erks auch in dieser Leg­is­laturpe­ri­ode aufnehmen, disku­tieren und Ansätze zur Lösun­gen dafür in die par­la­men­tarische Arbeit einbringen.

Als Gast in unser­er kon­sti­tu­ieren­den Sitzung kon­nten wir Felix Pak­lep­pa, Haupt­geschäfts­führer des Zen­tralver­ban­des des Deutschen Baugewerbes, begrüßen. Mit ihm haben wir über aktuelle Handw­erk­s­the­men und die großen Her­aus­forderun­gen des Bauhandw­erks in der gegen­wär­ti­gen Sit­u­a­tion gesprochen. Grade das Bauhandw­erk ist von den gegen­wär­ti­gen Entwick­lun­gen und den Auswirkun­gen des Krieges in der Ukraine betrof­fen. Die Entwick­lung auf den Märk­ten, stark steigende  Preise und dro­hende Verk­nap­pun­gen im Energie- und Rohstoff­bere­ich, Liefer­ket­ten­prob­leme, die Infla­tion und die dro­hende Preis-Lohn­spi­rale machen den Betrieben im Bauhandw­erk das Leben schw­er. Auch die im Koali­tionsver­trag der Ampel­regierung vere­in­barten Anforderun­gen an den Woh­nungs­bau und der von Min­is­ter Habeck ver­hängte Förder­stopp der KfW-Pro­gramme für den Bau energieef­fizien­ter Gebäude haben den Markt zusät­zlich verun­sichert. Wichtige Zukun­ft­s­the­men für die Branche sind zudem die Gewin­nung und Sicherung von Fachkräften sowie die Digitalisierung.

Bild © Jens Koeppen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.